Monday, January 16, 2017

Juist

Ich habe euch noch Fotos von Juist versprochen. Und heute komme ich endlich dem Versprechen nach! :)









Monday, January 9, 2017

Fotowünsche 2016

Ich habe ein bisschen auf meinem  Blog gestöbert und einen Post von vor ca. einem Jahr gelesen. In welchem ich euch von meinen Erfahrungen im Jahr 2015, die ich im Bereich der Fotografie von Menschen gesammelt habe und wie sehr ich mir wünsche meine Erfahrungen und Fähigkeiten weiter auszubauen. Da dachte ich mir, ich müsste nun doch auch das Jahr 2016 mal Revue passieren lassen, um festzustellen, inwiefern mir das gelungen ist...

Also:
Im März traf ich mich mit Annika um bei ihr auf dem Hof Fotos von ihr und ihrem Pflegepferd zu machen. Das Pferdeshooting ist aber leider sehr kläglich ausgefallen, da wir es erst relativ spät zum Hof schafften und es dann zu schnell dunkel wurde. Bisher haben wir leider auch noch keinen neuen Termin gefunden.

Im September fuhr ich endlich mal wieder mit meiner Schwester zu einem Shooting. Auf der Halde Hoheward in Herten machten wir ein paar Fotos bei Sonnenuntergang. Im Oktober zeigte ich euch die Bilder in drei Teilen. Ausgenommen natürlich wieder die, auf denen man sie erkennt. ;)



Im September hatte ich außerdem einen Auftrag für ein "first day of school" Fotoshooting. In einer Phase in meiner Schwangerschaft, wo es mir eigentlich gar nicht gut ging wegen Übelkeit etc., machte ich mich morgens an einem sehr heißen Sommertag auf zu diesem Shooting. Hat aber Spaß gemacht! :)


Im Oktober war ich mit Teilen meiner Familie auf Juist, dort habe ich auch wieder ´Bilder mit meiner Schwester gemacht.

Im November wartete dann der nächste Auftrag auf mich: Ein Babyshooting zusammen mit einem Familienshooting. Das hat auch wirklich viel Spaß gemacht. Die Kids haben super mitgearbeitet.


Im Dezember habe ich auf dem Weihnachtsmarkt in Bochum ein Konzert fotografiert.


Dafür, dass wir in diesem Jahr ein Haus gekauft und sehr viel Zeit und Energie in den Umbau gesteckt haben (und immernoch stecken) und ich ab ca. der Häfte schwanger mit den ein oder anderen Zipperlein zu kämpfen hatte, finde ich, kann sich meine Ausbeute doch sehen lassen. Natürlich hätte ich gerne noch das eine oder andere Shooting mehr gemacht, aber das war eben nicht dran.

Jetzt im Jahr 2017 wird es wahrscheinlich auch nicht mehr ganz so viele Shootingtermine geben, wenn ich erstmal Mama bin. Aber darauf freue ich mich auch sehr! Und vorher habe ich auch mindestens noch eine Hochzeit zu fotografieren und den Schwangerbauch meiner Freundin.

Ich bin gespannt, was das Jahr 2017 alles für mich/uns bereit hält!


Thursday, January 5, 2017

Black and White

Dieses Jahr möchte ich gleich mal wieder bei dem Projekt Black and White von Marius mitmachen, das ist auf meinem Blog ganz schön untergegangen...

Bei der Bearbeitung von einigen Bildern, von denen ihr bald noch mehr zu bestaunen bekommt, gefiel mir dieses Bild in Schwarz Weiß einfach richtig gut.


Also teile ich es jetzt mit Marius und den anderen Teilnehmern des Projektes! :)

Alles Liebe


Monday, January 2, 2017

Ein gesegnetes gutes neues Jahr euch!

Dieses Jahr haben wir Silvester nur in ganz kleinem Rahmen zu dritt mit Raclette, spielen und Feuerwerke der anderen ansehen verbracht.




Damit ich euch aber mal wieder einen Post da lassen kann, in dem auch Bilder zu sehen sind, wiederhole ich noch einmal das eine oder andere Bild aus dem letzten Jahr.

Frohes Neues Jahr!






 
 
 
Für mich fängt nun ein ganz spannendes Jahr an - ich werde in diesem Jahr Mama und muss dann erstmal sehen, wie viel Zeit ich noch für Fotos und vor allem für den Blog habe. Ein bisschen weniger wurden meine Posts ja schon im zweiten Halbjahr des letzten Jahres, weil wir doch einiges an Stress mit dem Hausumbau (der immernoch nicht ganz fertig ist) und ich immer mal wieder Schwangerschaftsbeschwerden hatte. Trotzdem hoffe ich, dass wir uns weiterhin lesen!
 
Liebe Grüße
 
 

Saturday, December 24, 2016

Thursday, December 22, 2016

Weihnachtsmarktkonzert




Vor 1 1/2 Wochen waren wir auf dem Weihnachtsmarkt Bochum, dort haben Bekannte von uns auf der Bühne Weihnachtsmusik zum Besten gegeben und ich habe ein paar Fotos gemacht.




Hinterher gab es für alle eine Runde Glühwein - außer für die schwangere Fahrerin! ;)


Tuesday, December 13, 2016

Adventskalender

Ich mag meinen Adventskalender sehr und deshalb zeige ich euch den heute hier.



Genäht hat diese Adventskalenderstadt in meiner Lieblingsfarbe petrol meine liebe Mama. Ihr könnt so ein Städtchen auch erwerben, wenn ihr möchtet und zwar über den Shop meiner Mama oder ihr schreibt sie auf ihrem Blog mal an. (Ich weiß, für dieses Jahr kommt dieser Tipp zu spät, aber das nächste Jahr und der nächste Advent kommt bestimmt!!!...)

Die beleuchteten Weiden zu bekommen gestaltete sich als eine ganz schöne Tortur. Erst gab es die ja bei Lidl, das habe ich allerdings erst sehr spät bemerkt, sodass in unserem Lidl schon alle weg waren. Ich habe dann bei Lidl angerufen und die wollten mir evtl. einen Artikel, wenn möglich, aus einer anderen Filiale beschaffen - aber es gab keine mehr. :(
Beim Tannenbaumkauf habe ich dann bei toom welche einen gesehen (mehr als doppelt so teuer... aber ich wollte ihn ja unbedingt haben). Es gab dort aber auch schon nur noch das Ausstellungsstück. Leicht vergünstigt nahm ich das mit und merkte zu Hause nach 2 Tagen, das mindestens 9 von 40 Lichtern nicht funktionierten... :(
Also habe ich das heute reklamiert und mich erkundigt ob es bei einer Filiale in der Nähe noch einen Artikel gibt. Nur in schwarz hieß es... Meiner war braun. Ich fuhr trotzdem in die andere Filiale und wollte mir das schwarze Exemplar ansehen. Dort kam dann raus, dass die Verkäuferin scheinbar farbenblind war, denn der Artikel dort war auch braun. Also bin ich nun endlich glücklicher Besitzerin der leuchtenden Weidenzweige!


Ich freue mich sehr über euren Besuch. Danke für all die lieben Kommentare und auch für die stillen Besuche! :)
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...