Wednesday, February 10, 2016

Strukturen und Rhythmen {12 magische Mottos} Februar

Ich muss euch wirklich sagen, dass ich mir mit dem Jahresprojekt 12 magische Mottos ganz schön etwas aufgeladen habe.

Im Januar gab Paleica das Thema Schilder & Schriften vor. Da dachte ich schon: "Uff, ob ich da was finde? Eigentlich ist das gehören diese Begriffe ja nicht gerade zu meinen favorisierten Bildmotiven!" Ich habe mich dennoch bemüht das Thema gut umzusetzen.

Gehofft hatte ich, dass im Februar ein Thema kommt, das mir leichter fällt. Und dann das:  

Struktur und Rhythmus......


Wie soll ich das denn umsetzten? Naja, vielleicht ein Strand... Nur bin ich gerade nicht am Strand... Und dann fiel mir dieses Bild ein:


Wenn da nichts Struktur und Rhythmus drin zu entdecken ist, weiß ich auch nicht!

Also schaute ich weiter durch meine letzten Mallorca Bilder, von denen ich euch ja sowieso noch nicht so viele gezeigt habe und ich finde auch einige andere passen zu diesem Thema!
 






Mal sehen, ob ich diesen Monat noch weitere Strukturen und Rhythmen entdecke und fotografisch festhalten kann...

Hier könnt ihr den Rest der Februar-Beiträge sehen!

Alles Liebe


8 comments:

  1. Tolle Bilder

    taube

    ReplyDelete
  2. Wunderschöne Fotos, liebe Judith!
    Mit dem Thema hätte ich wohl auch meine Sorgen gehabt - du hast die Aufgabe sehr gut gelöst!

    Liebe Grüße, Joana

    ReplyDelete
  3. Passt! Gefällt mir!
    Herzlichst
    yase

    ReplyDelete
  4. tolle bilder :)
    und diese frisur auf dem zweiletzten bild ist mal mega schön :)

    ReplyDelete
  5. das sind super tolle Bilder, da hast du das Thema wirklich perfekt mit umgesetzt!!! :)
    vielen Dank für deine Motivation :) Renovieren ist jetzt so gut wie abgeschlossen, jetzt geht es ans Einrichten ;)
    Liebe Grüße und Dir einen tollen Start in die neue Woche!
    Lea

    ReplyDelete
  6. Die Flechtfrisur unter dem Motto ist der Knaller!
    Und die Bojen finde ich auch sehr originell.
    Liebe Grüße,
    Tabitha

    ReplyDelete
  7. liebe judith, es tut mir leid, dass das thema so anstrengend für dich war! dann hoffe ich mal, dass dir das nächste thema leichter fällt. aber ich finde, dass du es letztendlich sehr gut umgesetzt hast!

    ReplyDelete
  8. Die Frisur sieht ja echt klasse aus - da hat sich jemand wirklich Mühe gegeben - tolle Idee es zu diesem Thema dazu zu nehmen.

    ReplyDelete

Ich freue mich sehr über euren Besuch. Danke für all die lieben Kommentare und auch für die stillen Besuche! :)
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...